Die Ländliche Bioökonomie bietet zahlreiche Chancen für …

…die Landwirtschaft

  • Neue Wege durch Kooperation
  • Imageverbesserung durch nachhaltige, regionale Produktionsweise
  • Erschließung neuer Märkte
  • Einkommensdiversifizierung
  • Risikostreuung
  • Nicht “Wachsen oder Weichen”, sondern “Spezialisieren und Veredeln”
  • Erhalt kleiner und mittlerer Betriebe

…die Unternehmen

  • Erweiterung der Produktpalette
  • Entwicklung neuer, biobasierter Produkte regionaler Herkunft
  • Verlässliche Rohstoffbasis durch Kooperation mit der regionalen Landwirtschaft
  • Gleichbleibende Qualität durch Beteiligung der Rohstofflieferanten an der Wertschöpfungskette
  • Regionale Identifikation durch verantwortungsvolles Wirtschaften
  • Positives Image durch neue Beschäftigungsmöglichkeiten

…den ländlichen Raum

  • Möglichst viele Produktionsschritte (Anbau, Verarbeitung und Vermarktung) finden im ländlichen Raum statt
  • Landwirtschaftliche Betriebe und Unternehmen schaffen neue Erwerbsmöglichkeiten für die ländliche Bevölkerung
  • Unternehmergewinne und Steuereinnahmen bleiben im ländlichen Raum
  • Neue Beteiligungsmodelle bieten regionale Renditen
  • Ökonomische und ökologische Stärkung der Region
  • Förderung anderer gesellschaftlicher Ziele (z.B. Biodiversität und Trinkwasserschutz)
  • Neue Entwicklungsmöglichkeiten für den ländlichen Raum
  • Ländlicher Raum erhält angemessene Bedeutung und eine verbesserte Lebensqualität
  • Zukunftsaufgabe von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft